Reklamationen und Beschwerden als Chance  

Herausforderung meistern - Erfolgserlebnisse schaffen

 

Vielen Menschen fällt der Umgang mit Reklamationen schwer. Neben der Emotionalität  und Abwehrhaltung des Kunden gilt es, trotz allem sachlich zu bleiben. In der professionel-  len und effizienten Bearbeitung von Reklamationen liegt eine riesige Chance zur Kunden-  zufriedenheit und -bindung. Es macht Sinn, Ihren Reklamationen eine positive Wendung zu  geben.

 

Inhalte

  • Entstehung und Psychologie der Reklamationen
  • Voraussetzungen für eine erfolgreiche Reklamationsbehandlung
  • Kommunikationsmodelle in der Praxis
  • Zuhören und Hinhören
  • Umgang mit emotionalen und unberechtigten Reklamationen
  • Erfolgreiches Beschwerdemanagement
  • Analysieren und Beheben von Beschwerden
  • Eigene Frusttoleranz erhöhen und für Abgrenzung sorgen

 

Trainingserfolge

  • Sie gehen professionell mit Reklamationen um
  • Sie wenden Ihren Werkzeugkoffer für den Umgang mit schwierigen Kunden an
  • Sie nutzen einen reklamierenden Kunden als Anlass zur Kundenzufriedenheit und zum  Cross-Selling
  • Sie hören aktiv zu und schaffen eine lösungsorientierte Gesprächsbasis
  • Sie haben Möglichkeiten, sich in der Zukunft besser abzugrenzen
  • Sie wenden praktische Tipps in Ihrem Alltag an
  • Sie reflektieren sich anhand der im Training erlebten Feedbacks und Coachingimpulse und bauen Ihre Möglichkeiten kontinuierlich aus

Reklamationsmanagement

Artikelnummer: TAS13.042
590,00 €Preis
Art des Seminar
Anzahl der Teilnehmer
Position
  • Trainerkompetenz für Praktiker

    Unsere Schwerpunkte sind Trainings zu Vertriebs- Führungs- und Persönlichkeitsentwicklung sowie als Coach in der Begleitung von Fach- und Führungskräften. Als Ausbilder für zukünftige Trainer und Coaches erfüllen wir ein weiteres Thema mit Professionalität und unserem hohen Anspruch an Lernprozessen in der Weiterbildung. Als erfahrene Trainer/Coaches sind wir seit Jahrzehnten als Ausbilder aktiv und in der Wirtschaft erfolgreich gebucht.

    Ihre Trainer

Kontakt

E-Mail: info@training-sued.de

Tel.: +49 (0) 7726 48 90 275

  • Facebook
Trainingsakademie